Results der Statics

Liebe Motorsportfans,

wir haben gerade die Results der gestrigen Statics erhalten:

Design Judging Event: 17. Platz, 95,7 Punkte
Cost Report: 19. Platz, 66,1 Punkte
Business Plan: 12. Platz, 65,1 Punkte

Grundsätzlich sind wir relativ zufrieden damit, hätten uns aber – besonders beim Business Plan – nach Gefühl ein besseres Ergebnis vorgestellt. Zumal es viel Lob und eigentlich keine Kritik von den Judges bei der Präsentation gab.
Wir freuen uns aber dennoch über die erreichten Ergebnisse und Punkte.

Heute Vormittag fanden Acceleration und Skid Pad statt. Die Zeiten beim Skid Pad waren mit 5,137 s in einem guten Bereich im Vergleich zu den anderen Teams. Beim Acceleration war unsere Zeit 4,849 s, was in den kommenden Saisons definitiv noch ausbaufähig ist.
Beim Betrachten der Ergebnisse muss man dazu aber auch sagen, dass wir – im Vergleich zum BRC14 – das gesamte Konzept geändert haben, u.a. Motor von 4-Zylinder auf 1-Zylinder mit Turboaufladung, Aero-Kit, Hybrid-Monocoque und der Umstieg von 13″ auf 10″ Räder. Daher haben wir noch mit diversen Kinderkrankheiten zu kämpfen (was andere Teams mit einer derartigen Konzeptänderungen in vergangenen Saisons ebenso hatten).

Momentan wird das Setup von Rachel vom Skid Pad auf den Autocross umgestellt. Der Autocross findet dann zwischen 15:00 – 20:00 Uhr statt. Jeder der beiden Fahrer hat dabei wie bei allen Disziplinen zwei Versuche.

Wir melden uns später nochmal mit Bildern.

Euer HTW Motorsport-Team

4 Antworten zu “Results der Statics

  1. Liebe Motorsportler, die gezeigten Leistungen sind Spitze! Lasst Euch nicht entmutigen, ssondern bleibt realistisch. Ihr habt immerhin ein völlig neues Fahrzeug auf die Räder gestellt! Und Rachel fährt! Und gar nicht so schlecht, wie sich euer Bericht anhört. Wir sind stolz auf Euch und Rache, und ihr könnt es auch sein!
    Toi toi toi für die noch ausstehenden Disziplinen!

  2. …warte gespannt auf mehr und würde auch sagen: schlimmer geht immer. …aber bitte nicht am Sonntag. 😉
    Gute Nacht nach Györ…