Vorbereitungen Endurance und weitere Results

Guten Morgen!

Seit 7 Uhr sind wir auf der Eventarea und bereiten Rachel mit Hochdruck auf den anstehenden Endurance vor. Wir starten an Position 7 für den Endurance. Der Endurance stellt mit 22 km die Königsdisziplin dar. Die Startposition dafür wird aus der Position des Autocross bestimmt, den wir gestern nachmittag noch mit einem Ergebnis von 41,156 Sekunden gefahren sind. Der Autocross stellt damit eine Art Qualifying dar.
Als Platzierungen erreichten wir beim Acceleration den 25. Platz (17,4 Punkte) und beim Skid Pad den 12. Platz (33,3 Punkte).

Hier wie versprochen noch einige Bilder vom gestrigen Acceleration:

Skid Pad:

Und Autocross:

Und hier einige Bilder vom Team und der Eventarea. Man erkennt gut, wieviele Menschen sich versammelt haben, um Rachel zu bewundern. 😉

Drückt uns nun die Daumen, wir sind gleich dran beim Endurance.

Viele Grüße von der sonnigen Rennstrecke bei Györ,

Euer HTW Motorsport

4 Antworten zu “Vorbereitungen Endurance und weitere Results

  1. Klasse!
    Viele Dank für die geschilderten Eindrücke und die tollen Bilder.
    Wünsche Euch viel Erfolg und Rachel verläßliche Technik für das Endrance!

  2. Na klar drücke ich die Daumen!
    …schöne Bilder, schönes Auto…